SIGS DATACOM Fachinformationen für IT-Professionals

German Testing Day 2020

Die unabhängige Konferenz zu Software-Qualität
Frankfurt am Main, 06. - 07. Mai 2020

Sessionsdetails

Vortrag: GTD 1.3
Datum: Do, 07.05.2020
Uhrzeit: 12:05 - 12:40

Programmieren Sie noch Unit-Tests oder generieren Sie schon?

Uhrzeit: 12:05 - 12:40
Vortrag: GTD 1.3

 

Steigende Komplexität von Systemen bedingt, dass immer mehr Tests notwendig sind. Entwickler erstellen meist zu wenige Tests. In guten Fällen werden ca. 30% der Entwicklerzeit für die Unittesterstellung verwendet.
Wir entwickeln im Rahmen eines Forschungsprojekts eine KI-gestützte Lösung zur Testautomatisierung unter dem Motto 'Wir automatisieren die Testautomatisierer!'
Durch diesen Testcode Generator werden ca. 75% der in der Softwareentwicklung notwendigen Testprogrammierarbeiten automatisch mit Hilfe von Artificial Intelligence durchgeführt.

Zielpublikum: Entwickler, Architekten, Testautomatisierer, Entwicklungsleiter, Testverantwortliche
Vorraussetzungen: Gute Kenntnisse in Testen und Unit-Tests
Schwierigkeitsgrad: Expert

Extended Abstract:
Die Verantwortung für Unternehmen, höhere Qualitätsstandards in Softwareentwicklungen zu bringen, wächst ständig und die zunehmende Komplexität von Systemen führt dazu, dass immer mehr Tests notwendig sind. Systeme nach dem Stand der Technik abzusichern und Haftung gegenüber Auftraggebern im Falle von Fehlern zu reduzieren, erweitert die Problemstellung.
Deswegen wächst weltweit die Nachfrage nach der Entwicklung von Technologien und Lösungen zur Verbesserung von Software-Tests.
Entwickler sind 'Mangelware' und werden von Unternehmen händeringend gesucht.
Naturgemäß sinkt die Produktivität - und die Motivation- dieser teuren Ressourcen durch zeitraubende Testaufgaben. Entwickler erstellen jedoch fast immer zu wenige Tests. In guten Fällen werden ca. 30% der Entwicklerzeit für die Testerstellung aufgewendet.
Es gibt viele Test-Tools am Markt aber praktisch keine Lösungen, welche basierend auf künstlicher Intelligenz die Entwickler dabei unterstützen, schnell und sinnvoll Software zu testen.
Auf Basis eines Vorprojekts wurde gemeinsam mit der technischen Universität Wien ein Konzept erstellt und prototypisch umgesetzt.
Zur weiteren Umsetzung und Fokussierung auf dieses Thema wurde 2019 eine eigene Firma Automated Software Testing GmbH als Startup gegründet.
Nun fokussierts sich die Firma in einem Forschungsprojekt ganz auf das Thema Artificial Intelligence in der Testautomatisierung.
Im Vortrag werden die Ideen und Konzepte zur Entwicklung einer KI-gestützten Lösung zur Testautomatisierung dargestellt. Durch diesen Testcode Generator sollen ca. 75% der bei der Unittest Erstellung für den Entwickler notwendigen Testerstellungs- und Programmier¬arbeiten automatisch mit Unterstützung von Artificial Intelligence bzw. Machine Learning durchgeführt werden.

Zentrale Entwicklungsinhalte sind:

  • Automatisiert Testmodelle aus Software-Code generieren
  • Testbarkeit feststellen und optimieren
  • Automatische Absicherung des Codes
  • Wartbarkeit des Codes optimieren
  • Lesbarkeit des Codes optimieren
  • Automatische Testdatenermittlung
  • Effizientes Testdatenset automatisch finden
  • Automatisiertes Kapseln von Codeteilen