SIGS DATACOM Fachinformationen für IT-Professionals

German Testing Day 2018

Die unabhängige Konferenz zu Software-Qualität | Frankfurt, 07.-08. Juni 2018

GTD Icons

Sessionsdetails

Vortrag: GTD 6.3
Datum: Fr, 08.06.2018
Uhrzeit: 12:05 - 12:40

Shades of Grey Testing

Uhrzeit: 12:05 - 12:40
Vortrag:

 

Agile Methoden und DevOps ändern Tempo und Arbeitsweise von Testern. Zur Bestimmung der optimalen Testabdeckung von manuellen Black-Box-Test nutzen Tester Testfallermittlungsverfahren basierend auf den Anforderungen. Doch wie bestimmen Tester die Testabdeckung, wenn durch reines Refactoring keine Anforderungen umgesetzt wurden. Und wie können sie sich sicher sein, dass in agilen Projekten explorativ alles geprüft wurde oder die Regressionstests vollständig sind?

Tester benötigen hier neben dem klassischen Testwissen ein Verständnis für neue Arten von Tools und deren Zusammenspiel. Entwickler setzen hier bereits White-Box-Test Werkzeuge ein, die den meisten Testern unbekannt sind. Der Vortrag zeigt, wie Tester für die Ermittlung der Testabdeckung von BlackBox-Testfälle Werkzeuge des  „Grey-Box-Test“ einsetzen können. Außerdem wird vermittelt, wie die Auswertung von CVS wie Git für Tester einen zusätzlichen Hinweis auf die Testauswahl für eine Testdurchführung liefert.

 

Der Track+ besteht aus Präsentationen der Sponsoren und Austeller. Diese Präsentationen unterliegen nicht der Qualitässicherung des German Testing Day Conference-Boards.